Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland

Städel Museum in Frankfurt am Main

(c) Vaceslav Romanov / fotolia.com © Frankfurt a. Main Skyline -  Vaceslav Romanov / fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf


Frankfurt - die dynamische und vielseitige Metropole am Main mit seiner beeindruckenden Skyline. Dieses Bild haben viele Gäste von "Mainhattan" - der internationalen Messe- und Finanzstadt. Doch die Stadt hat viele weitere Facetten und Kontraste. Unweit der Hochhäuser finden sich urige Ebbelwoi-Kneipen und historische Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt - so zum Beispiel der Römer, die Paulskirche und der Kaiserdom. All diese interessanten Zielen machen Frankfurt am Main zu einem großen Erlebnis.

"Nennt mich Rembrandt!" (06.10.21-30.01.22) - Rembrandt - ein großer, benkannter Name! Die Schau im Städel Museum thematisiert zusammen mit der National Gallery Of Canada erstmalig Rembrandts Aufstieg zu internationalem Ruhm!

Zusatzinformationen zu Rembrandt finden Sie hier: www.staedelmuseum.de/de/nennt-mich-rembrandt


Fahrt auf der Autobahn Nürnberg - Würzburg nach Frankfurt am Main. Hier Besuch der Ausstellung. Hernach Zeit zur freien Verfügung. Start der Rückfahrt nach Nürnberg zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr.

Leistungen & Zustiege


Leistungen:

  •  Reise im modernen Komfortbus  
  •  Eintritt/Führung in die Ausstellung

Busabfahrten/Busrückkünfte:

ab 10:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse
an ca. 20:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse

Termine & Preise

07. Okt. 2021
Rembrandt im Städel Museum in Frankfurt am Main
Eintritt/Führung Ausstellung€ 50,-
Termin buchen