NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Rügen - Usedom
Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland
Diese Reise haben Sie leider verpasst, wir arbeiten bereits an neuen Terminen.

Rügen - Usedom

und die Mecklenburger Seenplatte

Die Landschaftsbilder der Insel Usedom vor dem Stettinger Haff weisen reizvolle Gegensätze auf. Die reich gegliederte Binnenküste ist windgeschützt, durchbrochen von stillen Meeresarmen und romantischen Seen. An der Außenküste im Nordosten reiht sich zwischen mächtigen Dünenlandschaften ein hübscher Badeort an den anderen. Ein Urlaubsparadies wie es schöner nicht sein kann.

Die weiten Sandstrände, die berühmten Kreidefelsen, die stillen Buchten, die tosende Brandung der Ostsee und die dunklen Buchenwälder — vom Kap Arkona, der nördlichsten Spitze, bis zur Halbinsel Mönchgut ist die Insel Rügen ein einzigartiges Paradies. 

Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine Jungmoränenlandschaft mit über 1000 Seen, wunderschönen Buchen- und Eichenwäldern, reich an Guts- und Herrnhäusern, Burgen und Schlössern.

Strandpromenade Binz auf Rügen © Comofoto - stock.adobe.com
Waren an der Müritz © Klaus Büth-fotolia.com
Fischerdorf Vitt © Chemnitz von oben -fotolia.com
Kreidefelsen an der Ostseeküste auf Rügen © Rico Ködder - stock.adobe.com
Villen an der Strandpromenade von Binz © Mirko Boy - stock.adobe.com
Kap Arkona © Chemnitz von oben -fotolia.com
Seebrücke in Heringsdorf  © UTG/Labahn
In Greifswald © pure-life-pictures-fotolia.com
Fachwerkhäuser umgeben den neuen Markt in Waren © Heidi Goerlt
Schloss Rheinsberg © Yorck Maecke
Seebrücke in Ahlbeck © Nina - stock.adobe.com
Heringsdorf Altstadt © Sina Ettmer - stock.adobe.com
Seebrücke Ahlbeck © ahua - stock.adobe.com
Strandblick zur Seebrücke Heringsdorf © DanBu.Berlin-fotolia.com
Seebrücke Ahlbeck © pixabay.com-Medienservice
Die Seebrücke in Ahlbeck auf der Insel Usedom © Rico K.-fotolia.com
Seebrücke Ahlbeck - Strandpromenade © pixabay.com/falco
Seebrücke Ahlbeck © travelpeter-fotolia.com
Strand von Ahlbeck © motivthueringen8-fotolia.com
Heringsdorf © fuchsphotography-fotolia.com
In Greifswald © pure-life-pictures-fotolia.com
Wiecker Brücke © pure-life-pictures-fotolia.com
Dom St. Nikolai, Greifswald © Buesi-fotolia.com
Kurhaus in Binz © pixabay.com/hpgruesen
Bäderarchitektur in Binz © franke182-fotolia.com
Königsstuhl - Kreidefelsen © Konrad Weiss-fotolia.com
Kreidefelsen auf Rügen © Bettina Stolze / pixelio.de
Insel Rügen - Kap Arkona © Chemnitz von oben  - stock.adobe.com
Leuchtturm am Kap Arkona © wkbilder-fotolia.com
Leuchttürme am Kap Arkona © BildPix.de-fotolia.com
Malchower See mit Blick auf die Klosterkirche © riebevonsehl - stock.adobe.com
Fachwerkhäuser umgeben den neuen Markt in Waren © Heidi Goerlt
Waren an der Müritz © Klaus Büth-fotolia.com
Auf dem Neuen Markt in Waren (Müritz) © babelsberger-fotolia.com
Schloss Rheinsberg © christiane65-fotolia.com
Schloss Rheinsberg © rbkelle-fotolia.com
Schloss Rheinsberg © christiane65-fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege

Reiseverlauf

1. Tag Nürnberg - Stavenhagen

Auf der Autobahn Hof – Leipzig, vorbei an Berlin in die Reuterstadt Stavenhagen im Herzen der Mecklenburger Schweiz (4 x Übernachtung).

2. Tag Ausflug Insel Usedom

Eine Rundfahrt zeigt die schönsten Gebiete der Insel Usedom mit ihren Seen, der Binnenküste um Achterwasser und Peenestrom, ihren bewaldeten Höhen, einsamen Dörfern und bekannten Seebädern wie Ahlbeck und Heringsdorf. Über Greifswald, der alten Universitätsstadt, zurück nach Stavenhagen.

3. Tag: Ausflug Insel Rügen

Die Inselrundfahrt führt Sie nach Binz, dem bedeutendsten Seebad der Insel mit seinen Jugendstil- und Gründerzeitvillen, zu den bizarren Kreidefelsen auf der Halbinsel Jasmund mit dem Naturdenkmal „Königsstuhl“ und zum nördlichsten Punkt der Insel, dem sagenumwobenen Kap Arkona mit seinen berühmten Leuchttürmen.

4. Tag: Ausflug Mecklenburger Seenplatte

Durch die herrliche Seen- und Waldlandschaft nach Malchow, der Perle der Mecklenburger Seenplatte. Schifffahrt auf dem Fleesensee und durch die Kanäle zum Kölpinsee und zur Müritz, dem größten Binnensee im Osten Deutschlands. Stadtrundgang in Waren an der Müritz. Zum Abschluss des Tages vorbei am Malchiner See zum Schloss Basedow.

5. Tag: Stavenhagen - Rheinsberg - Nürnberg

Zunächst nach Rheinsberg. Das Barockschloss mit schönem Park in malerischer Lage am Grienericksee wurde durch Friedrich II. und Tucholsky gleichermaßen berühmt. Anschließend Rückreise auf der Autobahn Berlin – Leipzig – Hof.

Unterkünfte

***sup. Hotel Reutereiche in Stavenhagen. Restaurant, Bar, Lift, Gartenterrasse. Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, Sat.-TV, Föhn, WLAN.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus z.T. mit WLAN 
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ***sup. Hotel Reutereiche in Stavenhagen  
  • 4 x Abendbuffet im Hotel  
  • Willkommenstrunk  
  • Ausflug zur Insel Usedom mit Rundfahrt
  • Ausflug zur Insel Rügen mit Rundfahrt
  • Schifffahrt auf den Mecklenburger Seen
  • Kurtaxe Rügen und Usedom 
  • Reiseleitung
  • alle Ausflüge und Rundfahrten lt. Programmverlauf ohne evtl. Eintritte  

ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf