2024: Adria ab Herzogenaurach | NEUKAM-REBA 🚌
deutschenglish
Blick auf Rimini
Busfahren Klimaschutz

Adria ab Herzogenaurach

Die glitzernde Adria ruft und aus Herzogenaurach starten wir zu unvergesslichen Mehrtagesfahrten. 🚌🌅 Mit dem Busreiseveranstalter Neukam Reba erleben Sie die Schönheit der Adria auf eine ganz besondere Weise. Von Mai bis September bieten wir eine Auswahl an traumhaften Reisen an. 👍😎

Eine unserer beliebtesten Touren ist die Busreise an die italienische Adria. Sonnige Tage, azurblaues Meer und italienisches Flair erwarten Sie bei dieser unvergesslichen Mehrtagestour. 🌞🍨🇮🇹

Unsere Busreisen mit Übernachtung sind so gestaltet, dass sie Ihnen ein angenehmes und abwechslungsreiches Reiseerlebnis bieten. Sie haben genügend Zeit, um die Schönheiten der Adria zu entdecken und zu genießen. 🏖️🍷

Neben unseren regelmäßigen Fahrten zur Adria bieten wir auch spezielle Osterreisen und Pfingstreisen an. Diese saisonalen Angebote sind eine tolle Möglichkeit, die Adria zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres zu erleben. 🐣🌼

Zustiegs-Information: Der Zustieg ist in Erlangen auf dem Großparkplatz gegenüber dem Bahnhof. 🚏📍

Auf unseren Busrundreisen können Sie sich zurücklehnen und die Fahrt genießen. Unsere modernen Reisebusse bieten Ihnen Komfort und Sicherheit auf Ihrer Fahrt zur Adria. 💺🚍

Ob Sie nun eine Gruppenreise mit Bus planen oder lieber eine individuelle Mehrtagesreise bevorzugen, bei uns finden Sie das passende Angebot. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Reise die richtige für Sie ist, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. 🗣️👥

Für weitere Informationen zu unseren Busreisen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0911 202 29 0 zur Verfügung. Oder besuchen Sie uns in unserem Reisebüro in Nürnberg, direkt in der Innenstadt Nürnbergs in der Mauthalle. 📞🏢

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen die Adria zu entdecken. Steigen Sie ein und lassen Sie uns gemeinsam unvergessliche Reiseerlebnisse schaffen. 🌍💼

 

Mai
Juni
August
September
Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf