Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland

Weihnachtsmarkt in Stuttgart

 

 © Stuttgart-Marketing GmbH
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf


Schon der Literat Eduard Mörike hatte Stuttgart in sein Herz geschlossen und schwärmt 1853 in seinem "Stuttgarter Hutzelmännlein" von schönen alten Häusern und ihren Erkern, "die auf den Ecken gar heiter wie Türmlein stehn". Und auch heute ist Stuttgart trotz Bombenangriffen und starker Zerstörung im zweiten Weltkrieg voller architektonischer Schmuckstücke. Die "Großstadt zwischen Wald und Reben", wie es einst in einem Werbeslogan hieß, ist in der Tat sehens- und erlebenswert.

In der Adventszeit verwandeln rund 280 geschmückte Stände die Innenstadt Stuttgarts in einen der größten und schönsten Weihnachtsmärkte Europas. Der Markt-, Schiller- und Schlossplatz, sowie die Hirsch- und Kirchstraße verbreiten mit festlicher Beleuchtung vorweihnachtliche Stimmung. Zimt- und Vanilledüfte ziehen durch die Gassen, alles glitzert und funkelt. Engel, Tannenzweige und Weihnachtskugeln schmücken die vielen Holzhäuschen und von überall her klingt weihnachtliche Musik.

Fahrt auf der Autobahn Nürnberg - Heilbronn nach Stuttgart. Hier Möglichkeit des Besuchs des Stuttgarter Weihnachtsmarktes. Start der Rückfahrt nach Nürnberg zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr.

Leistungen & Zustiege


Leistungen:

  •  Reise im modernen Komfortbus

Busabfahrten/Busrückkünfte:

ab 08:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
an ca. 20:30 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

13. Dez. 2021
Weihnachtsmarkt in Stuttgart
Bus-Hinfahrt€ 31,-
Termin buchen