Logo Busfahren Klimaschutz
Italien

Olivenernte in der Toskana

Ein garantiert unvergessliches Erlebnis!

Ihre Mithilfe ist gefragt! Folgende Sie den Olivenbauern in der Toskana, die Ihnen interessante Einblicke in ihre Arbeit geben. Nach einer kurzen Demonstration der Olivenernte und Erläuterungen zur Herstellung des gesundes Öls können Sie selbst Hand anlegen und fleißig Oliven pflücken - ein garantiert unvergessliches Erlebnis inmitten der schönen toskanischen Landschaft!

Chianti vineyard landscape in Tuscany, Italy © samott - stock.adobe.com
Oliven Zweig
Der schiefe Turm von Pisa und Piazza dei Miracoli © ArTo-fotolia.com
Toskanische Spezialitäten  © Fattoria Degli Usignoli
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Nürnberg - Toskana

Anreise auf der Autobahn München - Brenner in die Toskana. Übernachtung im Herzen der Toskana bzw. an der Versiliaküste. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ausflug Pisa - Lari

Heute besuchen Sie zunächst Pisa, die einst so mächtige Hafenstadt am Arno. Auf dem "Platz der Wunder" stehen die bedeutendsten Bauwerke dicht beisammen und bezeugen noch heute den Reichtum der Stadtrepublik im Mittelalter, Dazu gehören der marmorne Dom, der kreisrunde Baptisterium, der Friedhof Campo Santo und natürlich der in aller Welt bekannte Glockenturm, der "Schife Turm vom Pisa". Weiter geht es in das kleine toskanische Dörfchen Lari, das sich rund um die im Zentrum befindliche Burg schmiegt. In diesem Ort abseits touristischer Pfade scheint die Zeit still zu stehen. Höhepunkt ist die Besichtigung der Pastafabrik der Familie Martelli, einem kleinen Traditionsbetrieb, in dem noch per Hand hergestellt wird und in dem Sie Wissenswertes über die Produktion von Italien's beliebtestem gericht erfahren werden. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Olivenernte und Pietrasanta

Die Fahrt geht heute zunächst auf ein Olivenlandgut, wo ihre Mithilfe gefragt ist. Nach einer Einführung und einer kurzen Demonstration können Sie selbst Hand anlegen und bei der Olivenernte helfen. Zur Wiederherstellung Ihrer Kräfte erwartet Sie anschließend eine Mittagsvesper mit Bruschetta, Wein und Olivenölverkostung. Ein weiterer Höhepunkt ist der anschließende Besuch von Pietrasanta, wo Sie gemütliche durch die Gassen schlendern können. Besonders sehenswert ist neben dem Dom San Martino und der Kirche Della Misericordia auch das Museo dei Bozzetti, in dem beeindruckende Gipsmodelle weltberühmter Künstler ausgestellt sind. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Toskana - Nürnberg

Heimreise über die Autobahn.

Unterkünfte

Ihr Hotel: Gutes ****Hotel im Herzen der Toskana bzw. an der Versiliaküste. Zimmer mit Bad oder DU/WC.

Leistungen & Zustiege

  •  Reise im modernen Komfortbus, z.T. mit WLAN
  •  3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel
  •  1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  •  1 x typisches toskanisches 4-Gang-Abendessen im Hotel
  •  1 x Abendessen unter dem Motto "Pasta Party" inkl. 1/4 Wein und 1/2 Wasser im Hotel
  •  Ausflug Pisa und Lari mit örtlicher Reiseleitung
  •  Besuch einer Pasta-Fabrik in Lari
  •  Ausflug Olivenernte und Petrasanta mit örtlicher Reiseleitung
  •  Besuch eines Olivenlandgutes mit Teilnahme an der Olivenernte
  •  1 x Mittagsvesper mit Bruschetta, Wein und Olivenölverkostung
  •  Besuch des Museo dei Bozzetti inkl. Eintritt
ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

11. Nov. - 14. Nov. 2021
Olivenernte in der Toskana - 4 Tage
Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 339,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 359,-
Termin buchen