Logo Busfahren Klimaschutz
Italien

APFELFEST IM TRENTINO

Ein Fest voller Farben, Düfte und Aromen 

Molvenosee mit Dolomiten  © EKH-Pictures - stock.adobe.com
 ©  drubig-photo / fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf


Die Apfelstraße im Trentino verbindet das Val di Non und das Val di Sole, entlang mächtiger Berge , dem Ortler-Cevedale-Massiv und der Maddalane. Hier hat der Apfelanbau eine lange Tradition, welche sich auch in den typischen Volksfesten äußert.
Das bekannteste Apfelfest ist die "Pomaria" in Casez di Sanzeno. Am zweiten Oktober-Wochenende versammeln sich hier mehr als 5.000 Bauernfamilien, um ein Fest voller Farben, Düfte und Aromen zu feiern, wobei sich alles um den Apfel dreht.

1. Tag: Nürnberg - Trentino. Anreise auf der Autobahn München - Innsbruck nach Bozen. Hier haben Sie Gelegenheit durch die malerische Altstadt zu bummeln und einen Cappuccino in einem der zahlreichen Cafés zu genießen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Großraum Trentino. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ausflug Apfelstraße und Apfelfest. Erlebnisreiche Fahrt über die Apfelstraße zum bekanntesten Apfelfest, der "Pomaria" im kleinen Örtchen Casez. Hier erwarten Sie Trödelmärkte, Spiele, Mäcrchen, antike Handwerkskunst und schmackhafte Gerichte. Da darf die Verkostung eines Apfelkuchens mit einer Tasse Kaffee nicht fehlen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Ausflug Trient. Der heutige Ausflug führt Sie in die einzigartige Kunststadt Trient, welche von der Renaissance geprägt wurde. Die typischen Farben und Palazzi machen die Stadt zu einem Erlebnis. Eine Stadführung wird Ihnen die wechselhafte Geschichte näher bringen. Darüber hinaus steht der Besuch einer Sektkellerei inkl. Verkostung auf dem Programm sowie der Besuch des Kupfermuseums in Ravina mit Vorführung der Kupferverarbeitung. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Trentino - Innsbruck - Nürnberg. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise über die Autobahn an. Um die Mittagszeit erreichen Sie Innsbruck, wo Sie Zeit zur freien Verfügung und für eigene Erkundungen haben. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Nürnberg.

Leistungen & Zustiege


Leistungen:

  •  Reise im modernen Komfortbus, z.T. mit WLAN
  •  3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten *** oder ****Hotel iim Großraum Trentino
  •  3 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  •  Willkommensdrink
  •  1 x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Apfelstraße und Apfelfest in Casez di Sanzeno
  •  1 x Kaffee und Apfelkuchen
  •  1 x ganztägige Führung für Ausflug Trient
  •  Besichtigung einer Sektkellerei mit Sektprobe "Trento Doc"
  •  Besichtigung des Kupfermuseums in Ravina mit Vorführung der Kupferverarbeitung

Ihr Hotel: Gutes *** oder ****Hotel im Großraum Trentino. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC.

Busabfahrten/Busrückkünfte:

ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

08. Okt. - 11. Okt. 2021
Apfelfest im Trentino - 4 Tage
Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 329,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 377,-