Logo Busfahren Klimaschutz
Italien

Prosecco

Genusswandern zwischen grünen Hügeln

Venetien hat viel zu bieten: von der hügeligen Proseccostraße mit ihren charakteristischen Weinkellern bis zu Venedig, einer der schönsten Städte der Welt. Lassen Sie sich von uns entführen!

Weinberge in Valdobbiadene © stevanzz - stock.adobe.com
Bassano del Grappa - Ponte degli Alpini © ghira-fotolia.com
Blick auf das Große Schachbrett © ENIT
Markttag in Marostica © Moreno Soppelsa-fotolia.com
Grappa © EcoPim-studio-fotolia.com
Prosecco Weinberge
Prosecco
Gondeln in Venedig © Iakov Kalinin - fotolia.com
Gondelfahrt in Venedig © Alexi TAUZIN-fotolia.com
Wunderschönes Venedig © davis-fotolia.com
Bruschetta © Brent Hofacker - Fotolia.com
Schinken und Rotwein © Dalmatin.o-fotolia.com
Leckere Cocktails © luchi13-fotolia.com
Gondoliere © Tobilander-fotolia.com
Markusplatz und Campanile San Marco © Gina Sanders-fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

1.Tag: Nürnberg – Bassano del Grappa

Auf der Autobahn über Innsbruck nach Bassano. Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag: Kirschenstadt Marostica und ihre Hügellandschaft

Wanderung durch die idyllische Hügellandschaft, die an die klassische Toskana erinnert. Ab dem historischen Zentrum von Marostica (berühmt für das „Partita a Scacchi“ – Schachspiel mit lebenden Figuren) geht es durch das Tor Bassanese und an den Mauern entlang. Sie erreichen am Fuße des Pauso-Hügels das Dorf Borgo Giara und das imposante San Sebastiano Kloster aus dem 15. Jhd. Der panoramareiche Wanderweg führt an Valle San Floriano vorbei, durch sanfte Weinberge, Olivenhaine und Kirschbaum-Plantagen bis zur kleinen Kirche von Sant’Agata. In völliger Abgeschiedenheit genießen Sie Ihr Picknick mit herrlichem Blick auf die traumhafte Landschaft. Gestärkt und erholt wandern Sie vorbei an San Floriano zurück nach Marostica. Am Nachmittag Grappa-Verkostung in einer berühmten Brennerei in Bassano del Grappa. Abendessen im Hotel.
(Gehzeit: ca. 3 ½ Stunden; Höhenunterschied 300 m, einfach bis mittel)

3.Tag: Prosecco-Rundweg

Im Proseccogebiet Valdobbiadene beginnt der geführte Spaziergang auf dem Rundweg „Anello del Prosecco“. Die Route führt durch die Dörfer San Pietro di Barbozza, Santo Stefani und Saccol, die zu Valdobbiadene gehören und alle auf eine lange Tradition zurückblicken. Sie besuchen eine Kellerei, wo Sie Interessantes über die Weinherstellung erfahren und den „Valdobbiadene Prosecco DOCG“ mit verschiedenen regionalen Produkten verkosten. Ein Genuss! Abendessen im Hotel.
(Gehzeit: ca. 2 ½ Stunden; Höhenunterschied 400 m, einfach bis mittel)

4. Tag: Venedig

Mit dem Zug geht es heute nach Venedig. Den Zauber dieser Stadt kann man nur entdecken, wenn man sich von den klassischen Sehenswürdigkeiten entfernt. Sie werden das Cannaregio-Viertel mit seinen hebräischen Gärten besichtigen, um die kosmopolitische Atmosphäre der Stadt kennenzulernen. Ein Spaziergang zu den Gärten von Sant’ Elena steht auch auf dem Programm. Danach geht es zur Bacari-Tour, einer alte Tradition, bei der zwei „Bacari (venezianische Osterias) besucht werden. Bei einem Aperol-Spritz und einem „Cicchetto“ können Sie die intime Atmosphäre genießen. Salute! Abendessen im Hotel.
(Gehzeit: ca. 4 Stunden; Höhenunterschied minimal, einfach)

5. Tag: Bassano del Grappa - Nürnberg

Rückreise wie Hinreise.

Unterkünfte

Hotelbeschreibung siehe Reise "Genussregion Prosecco".

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus z.T. mit WLAN
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel Belvedere in Bassano del Grappa
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x 4-Gang-Abendessen mit typischen Spezialitäten
  • 2 x deutschsprachige Wanderbegleitung
  • 1 x Picknick-Paket und Grappa-Verkostung
  • 1 x Prosecco-Verkostung mit Imbiss
  • 1 x Zugfahrt nach Venedig (hin/zurück)
  • 1 x ganztägige Reiseleitung für Ausflug Venedig
  • 1 x 2-stündige Führung in Venedig
  • 1 x Bacari-Tour in Venedig inkl. 2 x Apero mit Häppchen

ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 07:30 Greding, BayWa-Tankstelle, Bahnhofstraße
ab 07:45 Ingolstadt, Parkplatz Saturnarena, Südliche Ringstraße
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
ab 08:45 Vaterstetten, Raststätte, Zu- bzw. Ausstieg nur in Fahrtrichtung möglich!
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

02. Jun. - 06. Jun. 2022
Prosecco Genusswandern - 5 Tage
Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 619,-
Doppelzimmer mit Zustellbett Bad oder Dusche/WC€ 619,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 725,-
Termin buchen