Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland

Erlebnis Deutschland: Unbekanntes Leipzig

Leipzig - Ort bei den Linden. Hier sind Tradition und Fortschritt auf Schritt und Tritt zu spüren. Von jeher gilt die Stadt als eine Stätte der Musik, Kultur und des Handels. Persönlichkeiten wie Goethe, Bach, Mendelssohn, Schumann und Lessing verbrachten hier einen Teil ihres Lebens und hinterließen zahlreiche Spuren. Entdecken Sie die Stadt, welche von Goethe als "Klein Paris"  bezeichnet wurde und die die neuere deutsche Geschichte entscheidend beeinflusst hat. Das historische Zentrum, welches von einem grünen Promenadenring umgeben ist, bildet das pulsierende Herz der Stadt. Die Architektur wird bestimmt durch liebevoll restaurierte Barockbauten und Passagen, durch die sich Sightseeing und ein Einkaufsbummel auf angenehme Weise verbinden lassen. Wahre Kunstgenüsse bieten das Museum für Bildende Künste, das neu eröffnete Grassimuseum und das Bachmuseum.

Neues Rathaus am Burgplatz in Leipzig © bbsferrari - stock.adobe.com
Auf dem Augustusplatz in Leipzig  © FSEID - stock.adobe.com
Völkerschlachtdenkmal Leipzig © bbsferrari - stock.adobe.com
Gewandhaus zu Leipzig © Jens Gerber, 2015
Bootstouren auf der Weißen Elster © Andreas Schmidt-ltm-leipzig.de
Blick auf Leipzig © Jakob Fischer-fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

Fahrt über die Autobahn Nürnberg - Bayreuth - Hof - Gera nach Leipzig. Dort kombinierte(r) Stadtrundfahrt/Stadtrungang (Gesamtdauer ca. 2 Stunden). Anschließend Zeit zur freien Verfügung für eigene Unternehmungen.

Start der Rückfahrt nach Nürnberg zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus
  • Kombinierte(r) Stadtrundfahrt/Stadtrundgang in Leipzig

ab 06:00 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 06:30 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
an ca. 20:30 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

30. Apr. 2022
Erlebnis Deutschland: Unbekanntes Leipzig
Bus-Hinfahrt€ 37,-
Termin buchen