Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland

"Wanderbare" Insel Rügen

Die Insel Rügen lebt von ihren Gegensätzen: dem Wechsel zwischen sanften Hügeln und schroffer Steilküste, beschaulicher Heide und schier endlosen, feindsandigen Stränden. Mit ihrer herrlichen Natur, umgeben von der Ostsee und den Boddengewässern, ist Rügen ein Wanderparadies.

Kreidefelsen an der Ostseeküste auf Rügen © Rico Ködder - stock.adobe.com
Die Seebrücke Sellin am Abend © elxeneize - stock.adobe.com
Blick auf das Kurhaus von der Seebrücke © pwmotion - stock.adobe.com
Insel Rügen - Kap Arkona © Chemnitz von oben  - stock.adobe.com
In Juliusruh © Peter Eckert
Im Hafen bei Juliusruh © Peter Eckert
Kap Arkona © Chemnitz von oben -fotolia.com
Leuchtturm am Kap Arkona © JFL Photography - stock.adobe.com
Leuchtturm am Kap Arkona © wkbilder-fotolia.com
Blick auf Kap Arkona © C.Plischek-fotolia.com
Alter Leuchtturm am Kap Arkona © derlue-fotolia.com
Fischerdorf Vitt auf Rügen © Pecold - stock.adobe.com
Haus in Vitt auf Rügen © Rico K.-fotolia.com
Villen an der Strandpromenade von Binz © Mirko Boy - stock.adobe.com
Kurhaus Binz © pixabay.com/5443882
Jagdschloss Granitz © Michael Eichhorn-fotolia.com
Kurhaus und Strand von Binz © Peter Eckert
Seebrücke Sellin mit Freitreppe © DanBu.Berlin-fotolia.com
Bäderarchitektur in Sellin © pure-life-pictures-fotolia.com
Seebrücke in Sellin © elxeneize - fotolia.com
Am Strand von Baabe © pkazmierczak-fotolia.com
Kreidefelsen auf Rügen © Bettina Stolze / pixelio.de
Königsstuhl auf Rügen  - Kreidefelsen © Thomas Grundner
Jasmund Herthasee - Rügen
Jasmund Buchen - Rügen
Am Marktplatz von Putbus © Peter Eckert
Circus Putbus © Axel Burchardt - fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Nürnberg – Rügen

Auf der Autobahn Hof – Leipzig – Berlin zur Insel Rügen.

2. Tag: Juliusruh – Kap Arkona – Vitt – Putgarten – ca. 18 km

Ab dem Ostseebad Juliusruh wandern Sie durch Altenkirchen vorbei an der ehemaligen Dorfschmiede. Weiter auf einem ausgebauten Plattenweg und befestigten Feldweg über Schwarbe nach Varnkevitz, wo sich einer der schönsten Hochuferfahrrad- und Wanderwege in Richtung Kap Arkona anschließt. Nach einem Anstieg von mehreren hundert Metern erreichen wir das sagenumwobene Kap Arkona mit seinen weithin sichtbaren Leuchttürmen. Auf dem Hochuferweg geht es vorbei an den Resten der Wallanlagen der Jaromarsburg in das romantische Dörfchen Vitt mit seinen reetgedeckten Häusern und Fischerkaten. Von hier aus weiter nach Putgarten mit der neu entstandenen Gutshofanlage, in der Sie Rügener Handwerk erleben und einheimische Produkte verkosten können.

3. Tag: Binz – Sellin – Baabe – ca. 15 km

Unsere heutige Wanderung beginnt im Ostseebad Binz mit seiner prächtigen Bäderarchitektur. Weiter zum Jagdschloss Granitz – bei klarem Wetter kann vom Turm des Schlosses die gesamte Insel überblicken. Durch das schöne Buchenwaldgebiet der Granitz erreichen Sie das Ostseebad Sellin. Wahrzeichen des Seebades ist die 394 m lange, prachtvolle Seebrücke. Danach wandern Sie weiter nach Baabe, einem weiteren schönen Seebad der Insel. Die Rückfahrt führt dann über die deutsche Alleenstraße und durch die ehemalige Fürstenresidenz Putbus.

4. Tag: Nationalpark Jasmund – Kreidefelsen – ca. 16 km

Bei der heutigen Wanderung sind einige Höhenunterschiede und Schluchten zu überwinden - festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung sind deshalb unbedingt erforderlich.

Ab Sassnitz geht es zur sogenannten „Piratenschlucht“ und über eine Treppe zum Hochufer. Die Wanderung im Nationalpark Jasmund führt durch den schönen Buchenwald und weiter am Hochufer bis zur Viktoriasicht. Vorbei an den Sagensteinen und einem Erlenbruch erreichen Sie den imposanten Königstuhl, mit 117 m die höchste Erhebung der Kreideküste. Vom sagenumwobenen Herthasee wandern Sie auf einem befestigten Waldweg zum Parkplatz Hagen.

5. Tag: Rügen – Nürnberg

Rückreise auf der Autobahn Berlin – Leipzig – Hof

 

 

 

 

Unterkünfte

Parkhotel Rügen in Bergen, zentral in Rügen. Ca. 10 Gehminuten ins Zentrum. Restaurant, Bar, Sonnenterrasse. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Safe, Kühlschrank, Sat.-TV, Föhn, WLAN. 

 

Hotel Parkhotel Rügen
Hotel Parkhotel Rügen

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus z.T. mit WLAN
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Parkhotel Rügen in Bergen
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü oder Abendbuffet im Hotel
  • Bustransfers zu den Wanderzielen
  • örtlicher Wanderführer am 2.-4. Tag
  • evtl. Eintritte sind nicht enthalten

 

ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
an ca. 21:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

11. Mai - 15. Mai 2022
"Wanderbare" Insel Rügen - 5 Tage
Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 579,-
Doppelzimmer mit Zustellbett Bad oder Dusche/WC€ 579,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 659,-
Termin buchen