Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland

Luisenburg-Festspiele: AMADEUS

Schauspiel von Peter Shaffer

“Unser neues Programm ist ein Kuss für das Publikum”, verspricht Birgit Simmler, die künstlerische Theaterleiterin und erklärt, was sie damit meint. Die Festspiele bieten auch im Sommer wieder Komisches, Unterhaltendes, Seriöses und Sinnliches, kurz KUSS genannt. Das Programm kann so die unterschiedlichsten Wünsche des Publikums erfüllen: nach einer witzigen Komödie, nach großer Unterhaltung, nach gesellschaftlicher Dramatik oder nach den sinnlichen, berührenden Momenten des Theaters.

“Mit den fünf eigenen Produktionen bieten wir ein komplettes Theatererlebnis, das auch in den Inszenierungen alles enthalten wird, was das Publikum auf der großen Felsenbühne erwartet”, so Birgit Simmler über die Stücke für 2022. “Sprache, Musik, Ausstattung und das Ensemble sollen zusammen mit der gigantischen Bühne das Publikum verzaubern und in fremde, faszinierende Welten entführen.”


AMADEUS
Schauspiel von Peter Shaffer

Wir schreiben das Jahr 1781. Antonio Salieri genießt höchste Anerkennung als Opernkomponist und Hofkapellmeister von Kaiser Joseph II. von Österreich. Doch da taucht Wolfgang Amadeus Mozart auf. Exaltiert, kindisch und selbstverliebt, aber ein musikalisches Jahnhundertgenie.
Salieri verzweifelt an der Ungerechtigkeit Gottes, der Mozart mit einzigartigem Talent gesegnet, ihn selber aber zur Mittelmäßigkeit verdammt hat. Er sagt diesem Gott den Kampf an, Intrigen und Demütigungen sind seine Waffen. Salieri macht Mozart das Leben schwer, wie und wo er nur kann. Schließlich geht sogar das Gerücht, er trachte Mozart nach dem Leben …

Regie: Veronika Wolff
Mit: Philipp Moschitz, Janina Raspe, Paul Kaiser, Jimmy Hartwig, Nikola Norgauer, Julian Niedermeier und anderen.

Paul Kaiser und Philipp Moschitz in AMADEUS
 © © Florian Miedl
Luisenburg Festspiele Szene nähe Wunsiedel
Luisenburg Festspiele Logo
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

Fahrt auf der Autobahn Nürnberg - Hof nach Wunsiedel. Vor der Vorstellung haben Sie Gelegenheit ein Mittagessen einzunehmen.
Beginn der Vorstellung um 15:00 Uhr. Im Anschluss Rückfahrt nach Nürnberg.

Leistungen & Zustiege

  • Fahrt im modernen Komfortbus z.T. mit WLAN
  • Eintrittskarte PK2 – Vorstellung 15:00 Uhr

ab 10:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse
an ca. 20:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse

Termine & Preise

17. Jul. 2022
Luisenburg Festspiele "AMADEUS" - 1 Tag
Busfahrt inkl. Eintrittskarte PK2€ 78,-
AMADEUS (Luisenburg Festspiele) - PK1€ 6,-
Termin buchen