NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Zünftige Fahrt zum Haxenessen ins Altmühltal - Kratzmühle
Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland
Diese Reise haben Sie leider verpasst, wir arbeiten bereits an neuen Terminen.

Dürfen wir Ihnen eine Benachtichtigung senden wenn die Reise wieder verfügbar ist?

hier klicken!

Zünftige Fahrt zum Haxenessen ins Altmühltal - Kratzmühle

Das Altmühltal ist Deutschlands zweitgrößter Naturpark und lädt dazu ein, entdeckt zu werden. Da windet sich die Altmühl in unendlichen Schleifen und Bögen durch breite Täler, vorbei an bizarren Felswänden, durch blühende Wiesen mit weidenden Schafen und goldgelben Rapsfeldern. Urige Burgen grüßen von waldigen Höhen und schöne Orte laden zur Einkehr ein. Mitten im Naturpark Altmühltal liegt der Kratzmühlsee. Er "fordert direkt zur Erholung auf" - mit mehr als 2 Kilometer Uferlinie. Unmittelbar am Ufer des Kratzmühlsees laden das Seerestaurant Kratzmühlsee sowie das Wirthaus zur Kratzmühle mit gut bürgerlich bayerischer Küche zum Verweilen und Stärken ein.

Schweinshaxe mit Sauerkraut © Printemps-fotolia.com
Schweinshaxe mit Sauerkraut © L. Vynogradova-shutterstock.com/2013
Altmühltal-Radweg bei Gungolding © FrankenTourismus/ALT/Hub
Riedenburg im Altmühltal © P. Eckert
Apostel im Altmühltal © Naturpark Altmühltal
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege

Reiseverlauf

Busfahrt von Nürnberg ins Altmühltal zum Haxenessen (inkl.). Am Nachmittag Weiterfahrt zur Kratzmühle mit Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt von dort gegen 18.00 Uhr.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus
  • Haxenessen im Altmühltal

ab 11:30 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 12:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse
an ca. 19:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf