NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Johannesbad Therme in Bad Füssing - DAS Thermenjuwel
Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland
Diese Reise haben Sie leider verpasst, wir arbeiten bereits an neuen Terminen.

Dürfen wir Ihnen eine Benachtichtigung senden wenn die Reise wieder verfügbar ist?

hier klicken!

Johannesbad Therme in Bad Füssing - DAS Thermenjuwel

Das Heilbad im Inntal mit seinen drei heißen (56°C) und schwefelhaltigen Thermalquellen wurde 1950 staatlich anerkannt und zählt seither zu den beliebtesten Kurorten Bayerns. Die Johannesbad Therme mit ihren etwa 4.500 m² Wasserfläche und den 13 Becken (27-39 Grad Celsius) gehört zu den größten Thermen Europas. Ein Vulkanbad, ein Wellenbad und ein Strömungsmassagebad gehören zur Grundausstattung. 60.000 m² Liegefläche im Freien stehen dem Besucher zur Verfügung!

Johannesbad Luftansicht © Kur- & GästeService Bad Füssing
Johannesbad Bad Füssing © Kur & GästeService Bad Füssing
Johannesbad Bad Füssing © Leonie Lorenz
Johannesbad Bad Füssing © Kur & GästeService Bad Füssing
Spaß im Johannesbad Bad Füssing © Kur & GästeService Bad Füssing
Hot-Stone-Massage im Johannesbad © Kur & GästeService Bad Füssing
Wassergymnastik in der Johannesbad-Therme © Kur- & GästeService Bad Füssing/Günther Standl
Johannesbad in Bad Füssing © Kur- & GästeService Bad Füssing
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege

Reiseverlauf

Fahrt auf der Autobahn Nürnberg - Regensburg - Passau. Ankunft in Bad Füssing gegen 10.30 Uhr. Hier Zeit zur freien Verfügung. Start der Rückfahrt nach Nürnberg gegen 17.00 Uhr.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus
  • Tageseintrittskarte Johannesbad Therme

ab 07:00 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 07:30 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
an ca. 20:30 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf