NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Bad Füssing zum Kennenlernen
Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland
Diese Reise haben Sie leider verpasst, wir arbeiten bereits an neuen Terminen.

Dürfen wir Ihnen eine Benachtichtigung senden wenn die Reise wieder verfügbar ist?

hier klicken!

Bad Füssing zum Kennenlernen

Das Heilbad im Inntal mit seinen drei heißen (56°C) und schwefelhaltigen Thermalquellen wurde 1950 staatlich anerkannt und zählt seither zu den beliebtesten Kurorten Bayerns. Das Wasser der Thermen, das aus 1.000 m Tiefe kommt, kann für Badekuren und Inhalationen verwendet werden und bewirkt eine Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte. Bad Füssing besitzt drei moderne Kurmittelhäuser und Rehabilitationszentren mit mehreren Thermalfrei- und -hallenbädern mit insgesamt 24 Becken, Kurpark und Grünanlagen, Freizeit- und Erholungspark, Sportschwimmbad, Tennisplätze, Sauna, u.v.m.

Europa Therme Bad Füssing im Winter © Kur & GästeService Bad Füssing/Joerg Schlegl
Thermalbaden im Winter in Bad Füssing © Kur & GästeService Bad Füssing/Karl Staedele
Winterlicher Kurpark Bad Füssing © Kur & GästeService Bad Füssing/Joerg Schlegel
Johannesbad Bad Füssing © Kur & GästeService Bad Füssing
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege

Reiseverlauf

Fahrt von Nürnberg nach Bad Füssing. Hier steht die Zeit zur freien Verfügung. Start der Rückfahrt nach Nürnberg zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus

ab 07:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 07:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 07:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 07:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf