NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Berchtesgaden zum Kennenlernen
Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland
Diese Reise haben Sie leider verpasst, wir arbeiten bereits an neuen Terminen.

Dürfen wir Ihnen eine Benachtichtigung senden wenn die Reise wieder verfügbar ist?

hier klicken!

Berchtesgaden zum Kennenlernen

Zuerst kamen die bayerischen Könige, um hier ihre Sommerfrische zu verbringen, später Gelehrte, Naturwissenschaftler, Industrielle und Künstler. Noch heute kann man sich in Berchtesgaden wahrhaft königlich fühlen. Es ist die ganz besondere Mischung aus Kultur und Natur, die Menschen aus der ganzen Welt hierher zieht, in das Zentrum eines einzigartigen heilklimatischen Gebiets.

Blick auf das verschneite Berchtesgaden © Archiv Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Die Konzertrotunde im Winter © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Königliches Kurhaus in Bad Reichenhall © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege

Reiseverlauf

Fahrt auf der Autobahn Nürnberg nach Berchtesgaden. Hier steht die Zeit zur freien Verfügung. Start der Rückfahrt nach Nürnberg zwischen 16.00 Uhr und 17.30 Uhr.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus

ab 06:15 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:30 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 07:45 Greding, AVIA-Tankstelle, Bahnhofstraße
ab 08:00 Ingolstadt, Parkplatz Saturnarena, Südliche Ringstraße
ab 07:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:15 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
ab 09:00 Vaterstetten, Raststätte, Zu- bzw. Ausstieg nur in Fahrtrichtung möglich!
an ca. 21:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf