NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Paläste und geheime Gärten Venedigs
Logo Busfahren Klimaschutz
Italien

Paläste und geheime Gärten Venedigs

Kommen Sie mit uns in den Sehnsuchtsort Venedig und entdecken Sie unbekannte Schönheiten.

Venedig im Sonnenuntergang © eyetronic-fotolia.com
Palazzi am Canale Grande © Peter Eckert
Souvenirs in Venedig © Radu Razvan-shutterstock.com/2013
Canale Grande in Venedig © katatonia-fotolia.com
Canal Grande und Basilica Santa Maria della Salute © Iakov Kalinin - fotolia.com
Auf dem Wochenmarkt © iStock/PaulCowan
Rialtobrücke © sborisov-fotolia.com
Cafes auf dem Markusplatz © Oleg Zhukov-fotolia.com
Bunte Häuser auf Burano © Natasha Breen - stock.adobe.com
Auf Burano in der Lagune von Venedig © Peter Eckert
Auf Murano in der Lagune von Venedig © Peter Eckert
Auf Burano © lamio-fotolia.com
Bunte Häuser in den Gassen von Burano © Photocreo Bednarek - stock.adobe.com
Souvenirs aus Burano - Spitzen © Peter Eckert
Auf Burano in der Lagune von Venedig © Peter Eckert
Glaskunst in Murano © Eisibeer-fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Nürnberg - Raum Venedig

Anreise auf der Autobahn München – Salzburg – Villach in den Raum Venedig/Quarto d’Altino. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Paläste und geheime Gärten Venedigs

Mit dem Zug geht es heute nach Venedig. Sie besuchen zunächst den Garten Contarini dal Zaffo. Im ehemals größten Renaissancegarten der Stadt trafen sich schon Künstler wie Tiziano oder Giorgione. Weiter zum Garten des Palazzo Rizzo Patarol, welcher vor mehr als 300 Jahren errichtet wurde und durch seinen außerordentlich romantischen Charakter besticht. Nach einem Aperitif im gleichnamigen Palazzo steht noch der Besuch des Garten und Palazzo Nani Bernardi mit seinem wunderbaren Blick auf den Canal Grande auf dem Programm.

3. Tag: Lagunenrundfahrt mit Murano, Burano und Insel Mazzorbo

Heute lernen Sie die einzigartige venezianische Lagune kennen: Auf Burano fühlt man sich in eine andere Welt versetzt, in ein ländliches Fischerdorf des 19. Jahrhunderts. Murano hingegen ist weltberühmt für sein Glasblaskunst. Besonderes Highlight ist die Insel Mazzorbo, eine kleine Insel, auf der traditionell der Gartenbau gepflegt wird, ja sogar Weinbau betrieben wird. Da dürfen eine Führung durch die Weinberge und eine Weinprobe mit Imbiss natürlich nicht fehlen.

4. Tag: Raum Venedig - Nürnberg

Rückreise auf der Autobahn Verona – Brenner – Innsbruck – München nach Nürnberg.

Unterkünfte

Gutes ****Hotel im Raum Venedig/Quarto d’Altino. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC.

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus z.T. mit WLAN
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Abendessen am Anreisetag
  • 2 x Bahnfahrt Quarto d’Altino – Venedig und zurück
  • 1 x 6-stündige Führung „Paläste und geheime Gärten Venedigs“
  • Eintritt Garten Contarini dal Zaffo, Palazzo Rizzo Patarol inkl. Aperitif und Palazzo Nani Bernardo
  • 1 x ganztägige Reiseleitung für Ausflug “Inseln der Lagune“
  • 1 x Schifffahrt zu den Inseln Burano, Murano und Mazzorbo
  • 1 x Führung durch die Weinberge der Insel Mazzorbo inkl. Weinprobe und kleinem Imbiss

 

ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 07:30 Greding, AVIA-Tankstelle, Bahnhofstraße
ab 07:45 Ingolstadt, Parkplatz Saturnarena, Südliche Ringstraße
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
ab 08:45 Vaterstetten, Raststätte, Zu- bzw. Ausstieg nur in Fahrtrichtung möglich!
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

26. Mär. - 29. Mär. 2023
Venedig: Gärten und Paläste - 4 Tage
Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 479,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 565,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 565,-
Termin buchen
Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf