NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Lust auf Entdeckungen?: Weihnachtszauber in Schwäbisch Hall
Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland
Diese Reise haben Sie leider verpasst, wir arbeiten bereits an neuen Terminen.

Dürfen wir Ihnen eine Benachtichtigung senden wenn die Reise wieder verfügbar ist?

hier klicken!

Lust auf Entdeckungen?: Weihnachtszauber in Schwäbisch Hall

In loser Folge bieten wir Ihnen unter dem Motto "Lust auf Entdeckungen?" Tagesfahrten zu weniger bekannten Zielen an. Begleitet werden die Touren von einem erfahrenen Reiseleiter aus unserem Reiseleiter-Pool.

Erleben Sie eine moderne Stadt mit viel mittelalterlichem Flair. Die einzigartige historische Altstadt mit einem der schönsten Marktplätze Deutschlands lädt zum Verweilen ein. Die unverwechselbare Stadtsilhouette - ein mächtiges Fachwerkensemble, das sich vom Kocher her den Hang hinaufzieht, wäre allein schon Grund genug, Schwäbisch Hall entdecken zu wollen. Die ganz besondere Atmosphäre der alten Salzsiederstadt erschließt sich dem Besucher am Besten auf dem wunderschönen Marktplatz. Hier vereinen sich Baustile aller Epochen von der romanisch-gotischen Kirche St. Michael bis zum barocken Rathaus zu einem eindrucksvollen Bild. Die malerische Altstadt, eine der schönsten Süddeutschlands, lädt zum Verweilen ein. Vom Kocher durchflossen, bietet die alte Salzsiederstadt mit der teilweise erhaltenen Stadtmauer, zahlreichen Türmen, überdachten Holzbrücken, einer Vielzahl von Treppen und "Stäffele", sowie nahezu unverändert mittelalterlichen Gassen ein eindrucksvolles, geschlossenes, Stadtbild.

Der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt der Stadt Schwäbisch Hall lädt zu einem Besuch ein!

Weihnachtliches Schwäbisch Hall © j. kraushaar-fotolia.com
Dekorationsstand auf dem Weihnachtsmarkt © Schnappschuss / pixelio.de
auf dem Weihnachtsmarkt © Peter Eckert
Auf dem Weihnachtsmarkt © Klaus Eppele-fotolia.com
Auf dem Weihnachtsmarkt © fazon-fotolia.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege

Reiseverlauf

Fahrt auf der Autobahn nach Schwäbisch Hall. Dort kurzer Stadtrundgang, anschließend Zeit zur freien Verfügung mit der Möglichkeit, den Weihanchtsmarkt zu besuchen. Start der Rückfahrt nach Nürnberg um ca. 17.00/18.00 Uhr.

Leistungen & Zustiege

  •  Reise im modernen Komfortbus
  •  Reiseleitung ab/bis Nürnberg 
  •  kurzer Stadtrundgang in Schwäbisch Hall

ab 08:30 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 09:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse
an ca. 20:30 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf