NEUKAM-REBA | Nr. 1 Experte für Bus-Touristik in Nürnberg - Silvester-Kreuzfahrt auf der Donau
deutschenglish
Österreich Slowenien Ungarn

Silvester-Kreuzfahrt auf der Donau

Exklusiver Jahreswechsel auf dem Fluss

Highlights

Frühbucher-Rabatt: bis 10.6.24 € 100,-

Verbringen Sie den Jahreswechsel auf dem Fluss - die moderne und komfortable "MS BOLERO" heißt Sie willkommen an Bord. Sie kreuzen durch vier Länder und können gleich drei Donau-Metropolen entdecken sowie wunderschöne Flusslandschaften in der Wachau und am romantischen Donauknie bestaunen.

Erleben Sie österreichischen Charme in der Weltmetropole Wien, wo die Geschichte der Habsburger lebendig wird. Von den Prunkbauten der Stadt kann man einfach nicht genug bekommen, den Stephansdom muss man gesehen haben und über die Kärntner Straße muss man flanieren! Das Highlight der Reise, den Silvesterabend, verbringen Sie ebenfalls in dieser wunderschönen Stadt. Entdecken Sie außerdem das feurige Ungarn. Die Landeshauptstadt erwartet Sie mit zauberhaft beleuchteten Gebäuden und Brücken wie die Fischerbastei, dem beeindruckenden Parlamentsgebäude und der berühmten Kettenbrücke. Und Sie erkunden Bratislava, die einzige Hauptstadt der Welt, die an zwei Länder grenzt.

Diese Flusskreuzfahrt zum Jahreswechsel auf Europas zweitlängstem Strom wird Ihnen unvergesslich bleiben!

Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Nürnberg - Passau

Anreise im komfortablen Reisebus nach Passau. Hier ab 15:00 Uhr Einschiffung auf die MS Bolero. Herzlich Willkommen an Bord Ihres schwimmenden Hotels. Die Crew heißt Sie herzlich willkommen und freut sich auf die gemeinsame Silvesterreise mit Ihnen.

2. Tag: Bratislava

Gegen Nachmittag erreichen Sie Bratislava. Die Hauptstadt der Slowakei liegt an der Donau und grenzt an Österreich und Ungarn. Bratislava ist von Weingütern sowie den Kleinen Karpaten umgeben, in denen zahlreiche Wander- und Fahrradwege die Wälder durchziehen. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie verwinkelte Gasen und schlendern an alten historischen Gebäuen vorbei. Die aus dem 18. Jahrhundert stammende Altstadt ist nur für Fußgänger zugänglich und für ihre belebten Bars und Cafés bekannt. Die wiederaufgebaute Burg Bratislava steht auf einem Hügel. Von hier aus hat man einen Blick auf die Altstadt und Donau.

3. Tag: Budapest

Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau“. Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zunächst durch die Innenstadt und genießen das Flair der Stadt. Das Burgviertel zeugt heute noch zusammen mit dem Budaer Burg, der Fischerbastei und der Matthiaskirche vom Ruhm vergangener Zeiten. Im Anschluss geht es weiter zum Gellertberg, wo Sie bei einer kurzen Fotopause die Gelegenheit haben, die beeindruckende Aussicht auf die Donau und die Bauten am Donauufer, sowie die zahlreichen Brücken Budapests zu genießen.

Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie Budapest heute aus einer anderen Perspektive und hautnah. Die bekannte St. Istvan Basilika und auch die Oper sind nur einige Stationen auf Ihrer einmaligen Entdeckungstour zu Fuß und mit der Bahn durch die ungarische Hauptstadt. Weiter geht es auf eine nostalgische Zeitreise mit der ältesten U-Bahn des europäischen Kontinents. Spazieren Sie auf einem der bekanntesten Plätze Budapests und genießen das besondere Flair der Stadt.

4. Tag: Wien

Den heutigen Tag können Sie ganz entspannt an Bord Ihres schwimmenden Hotels genießen. Während glitzernde Schneelandschaften vorüberziehen, bleibt Ihnen Gelegenheit das Schiff und seine Annehmlichkeiten in vollem Maße auszunutzen. Wie wäre es mit einem Besuch im Wellnessbereich? Oder Sie treffen Gleichgesinnte in der Bar und stimmen sich schon einmal auf den Silvesterabend ein.

Begrüßen Sie mit uns das neue Jahr in der österreichischen Hauptstadt. Den Silvesterabend zelebrieren Sie heute auf dem festlich geschmückten Schiff. In Europas schönster Donaumetropole starten Sie mit uns bei bester Stimmung, tollem Essen und einer gut gelaunten Crew ins neue Jahr.

5. Tag: Wien

Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien“ mit der UNO-City und der Donauinsel. Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie das einmalige Wiener Flair mit seinen grandiosen Sehenswürdigkeiten. Sehen Sie imposante Prachtbauten wie die Staatsoper, das Burgtheater, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und die Votivkirche während der Fahrt über die bekannte Ringstraße. Bei einem geführten Rundgang im Anschluss erleben Sie diese charmante Stadt und ihren weltbekannten „Wiener Schmäh“ hautnah. Nach einer kurzen Freizeit geht es zurück zu Ihrem Schiff.

6. Tag: Melk

Heute kreuzen wir durch das UNESCO-Welterbe der Wachau und besichtigen das Stift Melk. Das barocke Benediktinerstift Melk thront eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau. Mehr als 1.000 Jahre ist Melk bereits ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes. Literarisch bekannt geworden ist das Stift unter anderem durch Umberto Ecos Roman „Der Name der Rose“. Der imposante Barockbau ist sichtbarer Ausdruck für die Bedeutung des Stiftes in der Barockzeit. Eine Führung durch das Kloster vermittelt Ihnen eindrucksvoll die einstige Bedeutung des Stifts. Im Anschluss daran haben Sie noch die Möglichkeit, die Außenanlagen selbst zu erkunden, bevor Sie der Bus wieder abholt und zurück zum Schiff bringt.

7. Tag: Linz

Einen frühen wirtschaftlichen Aufschwung als wichtiger Handelsplatz hatte Linz vor allem seiner Lage an der Donau zu verdanken. Diese Einflüsse prägten das Stadtbild und die Kultur von Linz nachhaltig. Prächtige Innenhöfe und stolze Bürgerhäuser erzählen von vergangenen Zeiten. Auch der barocke Hauptplatz mit seiner prächtigen Dreifaltigkeitssäule sind einen Besuch wert. 2009 wurde die Stadt sogar zur Kulturhauptstadt Europas gekürt. Natürlich darf bei dieser Entdeckungstour eine Fahrt auf den Freynberg nicht fehlen. Von hier können Sie einen wunderbaren Ausblick genießen.

8. Tag: Passau - Nürnberg

Am frühen Morgen legt die MS BOLERO wieder in Passau an. Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück erwartet Sie unser Reisebus bereits. Sie nehmen Sie Abschied von der MS BOLERO . Voller Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an. Was für ein Start in ein Neues Jahr!

Unterkünfte

DAS SCHIFF:

Mit der MS Bolero genießen Sie einzigartige Ausblicke vom großzügigen Sonnendeck oder von Ihrer Kabine aus. Egal ob Sie im Restaurant schlemmen oder sich im Whirlpool entspannen, immer genießen Sie ein modernes Ambiente und eine komfortable Ausstattung. Der großzügige Wellnessbereich bietet mit Sauna, Whirlpool, Fitnessgeräten und Ruhebereich Entspannung pur. Im gemütlichen Restaurant warten jede Tag neue neue Gaumenfreuden auf Sie, während die aufmerksame Crew Sie rund um die Uhr verwöhnt.

Atmosphäre: An Bord der Bolero erwartet Sie eine herzliche Atmosphäre. Ob Sie einen ruhigen Moment genießen möchten, um sich mit einem guten Buch zurückzuziehen oder an einem gesellschaftlichen Ereignis teilnehmen möchten, auf diesem Schiff ist für alles gesorgt. Verschiedene Themenabende sowie Musikprogramme bieten ausreichend Abwechslung. Die Kleidung an Bord ist leger, zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht. Die Bordsprache ist Deutsch und die Währung an Bord ist Euro.

Kabinen: Alle Kabinen sind stilvoll und komfortabel eingerichtete Außenkabinen und verfügen über ein Bad mit Dusche und WC, einen Föhn, eine individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Radio, TV, Minibar, Safe und Telefon. Die Kabinen sind ca. 16 qm groß und bieten zusammengestellte Einzelbetten, die auf Wunsch getrennt gestellt werden können. Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über bodentiefe Panoramafenster, die zu einem französischen Balkon geöffnet werden können. Die Kabinen auf dem Hauptdeck dagegen besitzen große, nicht zu öffnende Fenster.

Leistungen & Zustiege

  • An- und Rückreise im modernen Komfortbus
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabine an Bord
  • Umfangreiche Vollpension an Bord mit Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet und mehrgängigem Abendessen
  • Kaffee und Tee nach den Mahlzeiten
  • Begrüßungs- und Abschiedsempfang
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Ausflugspaket mit 5 Ausflügen im Wert von € 185,00 (Stadtrundfahrt/-gang Wien, Stadtrundfahrt/-gang Budapest, Stadtrundfahrt/-gang Bratislava, Besichtigung Stift Melk, Stadtrundfahrt/-gang Linz)
  • Erfahrene Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung

Frühbucherrabatt bis 10.6.2024: € 100,-

ab 09:15 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 09:30 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 10:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse
ab 11:15 Regensburg, Euro Rastpark Regensburg-Ost, Junkersstr. 3
ab 09:15 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße

an ca. 18:00 Nürnberg, Busparkplatz, Grasersgasse

Termine & Preise p.P.

28. Dez. - 04. Jan. 2025
Silvester-Kreuzfahrt auf der Donau - 8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck Achtern lt. Ausschreibung€ 1.449,-
2-Bett-Kabine Hauptdeck lt. Ausschreibung€ 1.545,-
2-Bett-Kabine Mitteldeck lt. Ausschreibung€ 1.845,-
2-Bett-Kabine Oberdeck lt. Ausschreibung€ 1.999,-
2-Bett-Kabine Oberdeck vorn/achtern lt. Ausschreibung€ 1.929,-
Termin reservieren
Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Folgen Sie uns auf